zurück

Chinesische Zierquitte

Chaenomeles speciosa

Die chinesische Zierquitte ist ein robuster, anspruchsloser und winterharter Strauch mit kompaktem Wuchs. Sie blüht rot und trägt essbare gelbe Früchte, die auch je nach Sorte rot oder grün angehaucht sein können.

Sie ähnelt stark der japanischen Zierquitte, wird in der Regel aber größer und wächst schneller.

Wie auch andere Zierquitten-Arten ist die chinesische Zierquitte eine ausgezeichnete Bienenweide.



Weitere, ausführliche Informationen zu Zierquitten habe ich auf der Seite der japanischen Zierquitte zusammengestellt; dort findet sich Angaben zu Standort, Nutzung im Garten, Verwendung in der Küche und noch vieles mehr.
Chinesische Zierquitte - Chaenomeles speciosa
Blüten chinesische Zierquitte
Dornen chinesische Zierquitte - Chaenomeles speciosa
Zierquitten haben normalerweise Dornen
Blattform chinesische Zierquitte - Chaenomeles speciosa
Blätter chinesische Zierquitte

blaue, lila und violette Blüten
blaue, lila und violette Blüten
rosa und rote Blüten
rosa, pinke und
rote Blüten
gelbe und orange Blüten
gelbe und
orange Blüten
weiße, grüne und braune Blüten
weiße, grüne und braune Blüten
sonstige Pflanzen / ohne sichtbare Blüten
ohne erkennbare Blüten, sonstige
Beeren, Früchte und Samen
Beeren, Früchte und Samen